Schork´s Sauerkraut GbR
Schork´s Sauerkraut GbR

Ernte und Herstellung

Die Tradition und die Region ist uns wichtig!

Seit vielen Jahren kommt fast unser ganzer Weißkohl von zwei ausgesuchten Landwirten aus der näheren Umgebung.


 

Qualität fängt schon bei der Ernte an!

Die Ernte des Weißkohls ist noch echte Handarbeit. Beim Einsatz eines Vollernters wird der Weißkohl zu stark beschädigt und die Qualität würde für unser Sauerkraut nicht mehr ausreichen.

 

Alles frisch!

Der Weißkohl wird immer frisch vom Feld geerntet und direkt bei uns angeliefert. Danach geht es sofort an die Verarbeitung.

 

Als erster Arbeitsschritt wird aus dem Weißkohl der Strunk ausgebohrt dies geschieht mit einem Halbautomat.

 

Der Weißkohl vor der Bohrung. 

Der Strunk ist deutlich zu erkennen.

 

 

Der Weißkohl nach der Bohrung.

Der Strunk ist entfernt.

 

 

Nun wird der Weißkohl in feine Streifen geschnitten.

 

 

Der Fermentierungsprozess benötigt noch eine "Prise" Salz.

 

Im Silo wird der geschnittene Weißkohl in Lagen aufgeschichtet.

 

 

Mit wassergefüllten Kunststoffblasen werden die Silos beschwert und verschlossen. Die Milchsäuregärung kann beginnen und es entsteht unser Sauerkraut.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schork's Sauerkraut GbR